Seminar/Veranstaltung Meditation zur Ablösung traumatischer Energien Teil 3



Dieses Seminar ist bereits abgelaufen.
Bitte suchen Sie in der Kategorie Meditation nach aktuellen Veranstaltungen oder prüfen Sie ob neuere Veranstaltungen von Claudia Jarmuske vorhanden sind. - Vielen Dank



  Meditation in Berlin
Meditation zur Ablösung traumatischer Energien Teil 3
Traumalösung Teil 3
3. März 2018

Beginn: 3.März 2018  15:30 Uhr
Ende: 17:00 Uhr

Eintreffen ab 15:00 Uhr
Kategorie:   Meditation   Alternative Medizin
Seminarbeschreibung:
Im Dezember, Januar und März finden besondere Meditationen statt:
- Meditation zur Lösung traumatischer Energien Teil 1 - mit The Board of Knowledge 1 & 2
- Meditation zur Lösung traumatischer Energien Teil 2 - mit The Board of Knowledge 3 & 4
- Meditation zur Lösung traumatischer Energien Teil 3 - mit The Board of Knowledge 5

Jeder Mensch hat in diesem oder in vergangenen Leben traumatische Erfahrungen gemacht. Diese einschneidenden, meist "negativen" Erlebnisse beeinflussen unser Leben bewusst oder unbewusst und können unter anderem unerwünschte Verhaltensweisen verursachen. Dies zeigt sich in wiederkehrenden Verhaltensmustern in bestimmte Situationen oder auch durch körperliche Symptome. Hinzu kommt, dass Traumata energetische Spuren - wie klebrigen Stoff - hinterlassen, die oft weitere Traumen und negative Erfahrungen anziehen.

Diese Meditationen lösen energetische Spuren traumatischer Erfahrungen ab. Das Erlebte bleibt, aber die damit verbundenen, negativen Emotionen wie Angst (Schockstarre!) und auch Schmerzen können sich lösen. In diesem geschützten Raum darf jeder Teilnehmer seine individuellen Themen mitbringen und ohne diese aussprechen zu müssen.

Ich gebe während der ersten Meditation die Zeichen von The Board of Knowledge 1 & 2 (körperliche & seelische Ebene) sowie beim zweiten Termin von Board 3 & 4 (wirkt über Raum und Zeit und auf unserer göttlichen Ebene) in die Gruppe. In der dritten Meditation gebe ich die Zeichen von Board 5 - dem Heiligen Board in die Gruppe. Diese Zeichen, die aus einer Realität stammen, in der keine Dualität, sondern nur Licht und Liebe existieren, lösen die Traumaenergien ab, ohne die Lebenserfahrung zu löschen.

Datum: 16. Dezember 2017 (Teil 1) und 6. Januar 2018 (Teil 2) sowie 3. März 2018 (Teil 3)

Uhrzeit: Eintreffen jeweils ab 15:00 Uhr, Beginn um 15:30 Uhr. Bitte seid pünktlich.

Dauer: 1 - 1,5 Stunden je Termin

Ort: Am Bärensprung 58, Berlin-Heiligensee (Räume der Schule für Sozialpädagogik)

Preis: 30 Euro pro Termin (meine White-Time-Schüler: 25 Euro)

Anmeldung: Bitte per E-Mail. Diese Meditation ist öffentlich, ihr könnt gerne Freunde etc. einladen/mitbringen.

Bitte bringt euch bei Bedarf eine Kuscheldecke mit. Tee bekommt ihr vor Ort.
Seminarinhalt:
Meditation zur Traumalösung
Einzelheiten:
Kosten:30 Euro
Anmeldemodalitäten:Anmeldung bitte per E-Mail
Bitte mitbringen:Kuscheldecke
Veranstaltungsort:
Veranstaltungsort:D-13503 Berlin
Räume der Schule für Sozialpädagogik, Am Bärensprung 58, Erdgeschoss, Berlin-Heiligensee
Veranstalter/in:Schule für White Time Healing Berlin & Brandenburg
Kontakt und weitere Infos:
Name:Claudia Jarmuske         (weitere Einträge)
Straße:Am Bärensprung 58
Stadt:D-13503 Berlin
Mehr Informationen:Webseite
Letzte Änderung:22.01.2018 10:34 Uhr       Aufrufe: 203       Alle Angaben ohne Gewähr.



home Der spirituelle Seminarkalender Impressum AGB Aktuelle Seminare Neue Seminare Esoterik Kleinanzeigen: Beratungen Gesundheit Kontakte Jobs usw. Übungen zum Glücklichsein Esoterik Wissensbase: Esoterik Gedankenkraft Geistheilung Christentum Symbole Meditation Partnerschaft Traumdeutung Astrologie Kartenlegen Sonstige Arbeitsblätter Bücher News News-Archiv Online-Orakel Schlank werden Suche Spendenmöglichkeit


Home | Seminare | Sitemap | Texte | Kleinanzeigen | Verlinken | Drucken


Weitere Seminar Veranstaltungen in der Meditation Kategorie:
 Engelabend
Spirituelle Gruppenarbeit
Räuchermeditation
Meditationsreihe „Reise zu den Tempeln des Lichts“
Aus Liebe zu Mutter Erde
Engelabende