Das Orakel des Lebens

Tugend Orakelkarte
Einheitssinn

Wann immer wir eine Trennungslinie zwischen uns und unsere Umwelt ziehen, wo immer wir uns abgrenzen, wo immer wir eine Einheit in zwei Teile spalten, kostet uns dies Energie. Selbst die moderne Quantenphysik lehrt, dass alles mit allem verbunden ist. Die Trennung ist also immer eine selbstgeschaffene Illusion, deren Aufrechterhaltung uns Energie kostet.
Desto mehr wir also in der Lage sind, uns als Teil einer großen Einheit zu begreifen und vor allem zu fühlen, desto höher wird unser Energiepotential und desto glücklicher sind wir.

Fragen: Wo fühle ich mich im Einklang mit dem großen Ganzen ?
Wo fühle ich mich getrennt, alleine oder gar einsam und verloren ?
Wo in meinem Leben sträube ich mich am allermeisten, mit anderen zusammen in Einheit zu verschmelzen ?
Übung: Nimm etwas, wo du dich nicht als Teil eines Ganzen fühlst, und verschmelze es in Gedanken und im Fühlen zu einer Einheit.

   
 

Sie haben die Orakelkarte Einheitssinn gezogen. Gerne können Sie ihre Gedanken zu dieser Karte als Kommentar unten eintragen. Eine neue Karte können Sie hier ziehen.

Kommentare zur Orakelkarte: Einheitssinn

 
1. Frank schrieb am 24.1.2016: Auf diesen Beitrag antwortenantworten  mit Zitat antwortenzitieren

Ich denke an meine Paarbeziehung und die Karte passt gut zu meinen Gedanken und Gefühlen im Moment
 




home Seminare Esoterik Kleinanzeigen Übungen zum Glücklichsein Esoterik Wissensbase: Esoterik Gedankenkraft Geistheilung Christentum Symbole Meditation Partnerschaft Traumdeutung Astrologie Kartenlegen Sonstige Arbeitsblätter Bücher News News-Archiv Online-Orakel Schlank werden Suche Spendenmöglichkeit

Home | Impressum | Texte | Seminare | Kleinanzeigen