Das Orakel des Lebens

Tugend Orakelkarte
Objektivität

Objektiv zu sein bedeutet etwas völlig losgelöst von sich selbst sehen zu können, also ohne eigene Meinungen, Glaubensmuster und vorgefertigte Sichtweisen hineinzuprojizieren. Wenn man das eigene Ego hintenanstellt, erwächst die Fähigkeit die Dinge aus allen möglichen Richtungen zu betrachten.

Diese Karte fordert Dich auf etwas von allen Seiten zu betrachten. Laufe um dein Orakelthema herum, und betrachte es aus allen möglichen Sichtweisen. Betrachte es aus der Sicht aller beteiligten Personen. So erhältst Du eine objektive Sicht der Dinge, und du kannst Win-to-win Lösungen zu finden, die alle Beteiligten zu Gewinnern macht.
Frage: Gibt es etwas in deinem Leben wo du nicht objektiv bist ?
Wenn ja, praktiziere folgende Übung:
Betrachte es aus allen Seiten, und nimm diejenige Sichtweise ein, die alle Beteiligten zu Gewinnern macht.

   
 

Sie haben die Orakelkarte Objektivität gezogen. Gerne können Sie ihre Gedanken zu dieser Karte als Kommentar unten eintragen. Eine neue Karte können Sie hier ziehen.


home Seminare Esoterik Kleinanzeigen Übungen zum Glücklichsein Esoterik Wissensbase: Esoterik Gedankenkraft Geistheilung Christentum Symbole Meditation Partnerschaft Traumdeutung Astrologie Kartenlegen Sonstige Arbeitsblätter Bücher News News-Archiv Online-Orakel Schlank werden Suche Spendenmöglichkeit

Home | Impressum | Texte | Seminare | Kleinanzeigen